Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...


Eine andere Art Teams zu unterscheiden besteht in der Betrachtung der geographischen Aufenthaltsorte der einzelnen Mitglieder. Face-to-Face Gruppen arbeiten zusammen an gleicher Stelle, während bei virtuellen Teams die Mitglieder geographisch getrennt voneinander operieren und hauptsächlich auf elektronischem Wege miteinander kommunizieren. Vor allem in heutiger Zeit tritt diese Art des Teams immer häufiger auf. Zusätzlich können Arbeitsgruppen in funktionale, multifunktionale und sich selbst organisierende Teams untergliedert werden.
In funktionalen oder auch natürlichen Teams haben die Mitglieder die gleiche Funktion und kommen aus ähnlichen spezialisierten Jobs. Lange Zusammenarbeit mit gleicher Teamzusammensetzung und designierter Funktion zeichnen sie aus.
Multifunktionale Teams hingegen bestehen aus Mitgliedern verschiedener Fachrichtungen, wobei auch  oft werden externe Mitglieder hinzugezogen werden. Sie tragen meist die Verantwortung für Planung und Ausführung komplexer Tätigkeiten, welche beträchtliche Koordination und gemeinsame Problemlösung verlangt. Bauprojektteams zählen in der Regel zu dieser Kategorie. Zudem unterscheidet man noch selbst organisierte Teams, welche auf eine Führungsposition verzichten und die Verantwortung unter den einzelnen Teammitgliedern aufteilen.[1]

 

Team vs. Gruppe

Der Unterschied zwischen einem Team und einer Gruppe liegt darin, dass es in einem Team keine ausgeprägte Hierarchie gibt. Selbst der Projektleiter ist Teil des dieses und bekommt eine eigene Rolle zugeteilt. Merkmale eines gut laufenden Projektteams sind die Selbstorganisation der Arbeitsabläufe, eine gemeinsame Zielübernahme sowie die eigenständige Definition von Zielen. Der Vorteil liegt in der kritischen Masse, welche entsteht wenn eine Vielfalt an Erfahrungen, Fähigkeiten, Ideen und Inspiration zusammenkommen, um ein bestimmtes Problem zu lösen. Das Finden einer Rolle und eines Aufgabenbereiches für jede Person ist wichtig in der Entstehungsphase des Projektteams. Des Weiteren muss es herausfinden, inwiefern ihr Fortschreiten zum Ziel führt und wie kollektive und individuelle Beiträge für den Erfolg gefunden werden können.

...