Die genaue Darstellung der aufzubringenden Leistungen spielt in der Dokumentation der Angebotsphase eine wichtige Rolle. In der Ausführungsphase werden vorwiegend die Baustellenabläufe und Störungen auf der Baustelle dokumentiert. Der Zweck einer Dokumentation ist die langfristige Sicherung von Informationen über ein Bauprojekt. Ein wesentlicher Punkt ist der Gewinn von Leistungsparametern für darauf folgende Projekte. Um die Sicherung von Dokumentationen gewährleisten zu können ist es erforderlich, diese in Archiven beziehungsweise Datenbanken festzuhalten.

 

 

Hier finden Sie Produktvideos der EDV Programme:

Inloox:

    

Conject:

 

  • No labels

Dieser Inhalt von openPM steht unter einer Creative Commons Lizenz (CC BY 3.0) und kann frei verwendet werden unter Namensnennung durch Link auf http://openpm.info. Unpassende Inhalte, insbesondere Verstöße gegen Urheberrechte, bitte via info@openpm.info melden. Weitere Informationen unter Nutzungsbedingungen